Authentifikation

Bevor eine Verwaltungsschale den Zugang zu seinem Datenhaushalt zulässt, muss sich die Anwendung oder die andere Verwaltungsschale authentifizieren. Dazu muss sie einen Token vorweisen, der von einem Authentication-Server bereitgestellt wird. Ist dieser Token beim Zugriff nicht vorhanden, antwortet die Verwaltungsschale mit einer Weiterleitungsnachricht in der der Zugang zum Authentication-Server enthalten ist. Mittels des Authentication Servers wird das von der Anwendung oder der Verwaltungsschale zuvor generierte Zertifikat verifiziert und sie erhält den Token. Mit diesem kann dann die Interaktion mit der Verwaltungsschale erfolgen.

Unser Testbed unterstützt die Authentifizierung von Verwaltungsschalen. Sie können dies selbst erproben! Schauen Sie dazu unter Downloads oder kontaktieren Sie uns!